Selbstheilungstrance
Hypnose ohne Worte


Bei dieser Heilhypnose-Technik wird mit dem 'Inneren Heiler' des Klienten gearbeitet. Es wird nicht gesprochen, sondern nur mit Berührungen gearbeitet. Durch Stimulierung verschiedener Hypnogener-Zonen (Akupunkturpunkten) wird der Trancezustand eingeleitet. Der 'Innere Heiler' wird aktiv und stellt das innere Gleichgewicht des Klienten wieder her. Innere Spannungen werden abgebaut und Blockaden gelöst.

Ablauf einer Sitzung:
Sie erzählen mir von Ihrem Problem und was sie gerne ändern bzw. erreichen möchten. Die Einleitung der Trance erfolgt im Sitzen. Sie werden an verschiedenen Hypnogenen-Zonen (Akupunkturpunkten) am Körper berührt, wodurch die Trance entsteht bzw. vertieft wird. Eine tiefe Entspannung, ein innerer Frieden breitet sich aus. Der 'Innere Heiler' wird aktiv. Körper, Geist, Seele kommen wieder ins Gleichgewicht.
 Nadja Seidl, Freiestrasse 1, 8610 Uster
info@hypno-fit.ch / +41787425501
[Impressum]